Glasmöbel


Bei Putzteufeln als unverbesserlich verschrien, sind Glasmöbel doch stets etwas besonderes und werden meist als Unikat oder in limitierter Zahl hergestellt. Der Einsatz von Glas im Innenbereich ist in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen. Durch neuste Fertigungs- und Bearbeitungstechniken sind der Gestaltung mit Glas fast keine Grenzen gesetzt. Glasmöbel werten Räume nicht nur optisch auf, sie sind entgegen vieler Meinungen heute auch pflegeleicht und natürlich überaus hygienisch.

Durchschaubares Design aus einem Guss

Oft sind Glasmöbel aus einem einzigen Glasstück gebogen und repräsentieren höchste handwerkliche Glaskunst. Mit raffinierten Auszugtechniken oder Auflagen können sie zudem aufgewertet werden und entsprechen so auch modernen Anforderungen. Durch die Transparenz der Möbel wirken vor allem kleine Räumlichkeiten wesentlich größer.